Oakley Cyclingsession München: Brillen, Bikes und Bier

Oakley hat zum Radfahren geladen. Und zwar nicht nur in München, sondern deutschlandweit. Der #cyclingsession Truck und das coolste Team tourt die nächsten Wochen durch Deutschland. Mit dabei im Gepäck: Die revolutionären Brillen von Oakley mit der Prizm-Technologie. Wichtig, aber es gibt noch mehr: Kappen, Shirts, Bier und Grillwurst. Abgesehen vom materialisitschen hat man die Möglichkeit auf viele Gespräche mit neuen und bekannten Leuten, auf das Anstarren und Bewundern anderer Fahrräder und das gemeinsame Radfahren.

In München gab es drei Strecken: eine kurze Rennradstrecke, eine längere Rennradstrecke und eine mittlere Crossstrecke. Dreimal dürft ihr raten, wo ich dabei war. Genau, bei der Crossstrecke – die haben der Stefan und ich sogar geleitet und ungefähr 20 radlwütige Besucher durch die Gegend geführt. Die Strecke war eine Mischung zwischen Asphalt, Schotter und minimalen Trailanteil – alles mit einem Crosser ganz einfach zu bewältigen. Das Feedback war positiv, auch trotz meiner Flugeinlage, die wohl der Höhepunkt der Fahrt war. Viele haben die Gegend neu entdeckt und auf knappen 30km die Prizm-Brillen von Oakley testen können.

>>> Die Strecke auf Strava

PREVIEW-OAKLEY-CYCLING-SESSIONS-MUENCHEN-CARLOS-1090

Das war und ist nämlich eines der Ziele: Vorbei kommen, eine coole Zeit haben und auf dem Rad die für Radfahrer ideale Technologie ausprobieren. Meine Damenbrille war sehr bequem und leicht, saß super auf meiner Nase und sah – hoffe ich – auch richtig gut aus. Die Prizm-Technologie ermöglicht es, dass man auf Asphalt (Graubereichen) Kleinigkeiten wie Risse, Schlaglöcher oder ähnliches viel genauer sieht. Ideal für alle Rennradfahrer. Für mich als Crosser ist es gemischt, denn auf der kurzen Strecke war auch viel Wald und Grün dabei, wofür die Brille eher zu dunkel gen Ende war. Aber dafür soll es die MTB Prizm Gläser geben, die heller sind und Grün hervorheben. Wenn die Prizm Technologie noch die automatische Verdunklung und Erhellung der Gläser entsprechend der Tageszeit bieten würde, wäre es wohl eine eierlegende Wollmilchsau. Aber für mehr Details muss ich die Brille länger und öfter testen, vor allem bei schweißtreibenden Angelegenheiten. Pluspunkt: Meinen schlitternden Sturz, bei dem meine neu gekaufte Raphahose kaputt ging (sniffsniff) hat meine Leihbrille ohne Kratzer überstanden.

PREVIEW-OAKLEY-CYCLING-SESSIONS-MUENCHEN-CARLOS-0867

 

Gen Ende, also nachdem geradelt worden war, hatte man alle Zeit der Welt, um zu ratschen, anzustoßen, Bilder mit #cyclingsession hochzuladen, um sich eine Tasche oder Kappe abzuholen, oder über dies und das zu fachsimpeln. Es ist immer wieder schön, wie sehr die unkomplizierte Radcommunity so tickt, wie offen sie ist und wie einfach man in Gespräche verwickelt werden kann. Ich hab viele bekannte Gesichter getroffen, viele neue Leute kennen lernen dürfen und gemerkt, dass Fingerscrossed echt beliebt bei den Jungs da ist. Und ich sage überzeugt „Jungs“, denn es gab weniger Rennradmädels vor Ort. (Das müssen wir nächstes Mal ändern Münchner Mädels!)

An dieser Stelle sage ich ein großes Dankeschön für’s Organisieren, für’s Coolsein, für’s Testen lassen und für das Ermöglichen eines solchen Radevents. Davon gibt’s nämlich viel zu wenige. Danke an Oakley und Rad Race!

PREVIEW-OAKLEY-CYCLING-SESSIONS-MUENCHEN-CARLOS-1616

PREVIEW-OAKLEY-CYCLING-SESSIONS-MUENCHEN-CARLOS-1627

Wer von euch die Chance hat Teil der #cyclingsession von Oakley zu werden, der sollte seine Chance nutzen. Wer nicht radeln will/kann/darf, der sollte trotzdem auf ein Bierchen vorbeikommen und eine schöne Zeit haben. Außerdem, das muss ich jetzt mal schon sagen, gibt es da auch den ein oder anderen visuellen Leckerbissen. Und damit meine ich nicht nur die Räder 😉

20170403_Oakley_CS_Map_quer

Ich habe jetzt alle Steine aus Bein und Hand gepuhlt, mein Bein und meine Hüfte liebevoll jaulend desinfiziert und hoffe, dass morgen die Schmerzen weg sind. Es ist ja Feiertag und eine Kirsche muss tun, was eine Kirsche tun muss…

Bilder: www.carlosfernandez.de  für Oakley

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s