Laufstrecken Fünf-Seen-Land: Ammersee

Wer Bayern kennt, der weiß, dass Bayern so einiges an schönen Landschaften und Fleckchen zu bieten hat. Wer Bayern noch besser kennt weiß, dass im Süden das berühmte 5-Seen-Land liegt. 5-Seen? Genau, fünf einmalige Seen und die Landschaft drum herum mit Alpenblick machen diese Gegend einmalig. Dazu gehört der Starnberger See, der Ammersee, der Wörthsee, der Pilsensee und der Weßlinger See. Fünf Seen, die nicht unbedingt direkt nebeneinander liegen, aber doch in Nähe zueinander. Mit Wälder dazwischen, kleinen Dörfern, die Nähe zu den Alpen, Schifffahrt, Badeparadies, Wandertraum, Radlperfektion und Lauferlebnissen. Zwischendrin gibt es Kloster Andechs, Poßenhofen bekannt durch Sissi, Starnberg, türkisblauer Wörthsee, kurvige Landstraßen, Biergarten am See, 10er Sprungturm in Utting, Handwerksmärkte, Panoramawanderstrecken und immer ist man sehr schnell in der Hauptstadt München.

ammersee1

Laufen und Ammersee

Und für’s Laufen ist es auch perfekt geeignet, die Gegend. Ich hab mir den Ammersee raus gesucht, da meine Mutter in Grafrath wohnt kann ich ohne Probleme mit meinem Rad nach Stegen am Ammersee fahren und von dort aus los laufen. Stürmisch, sonnig, regnerisch, bewölkt… egal, der Ammersee hat seinen Flair und seinen Zauber. Wer bei stürmischen Wetter noch nie im Cafe direkt am See saß, in eine Decke eingewickelt und den Kaffee genoßen hat, der hat was verpasst. Oder wer noch nie am Ammersee laufen war. Tststs.

Der Ammersee eignet sich für kurze Strecken, mittellange und 50+-Strecken. Wenn man es gut legt, dann kann man fast beinahe durchgängig Trails laufen. Aber auch gemütliche Strecken auf Wanderwegen oder Asphaltstraßen sind recht gut. Der Panoramaweg zum Beispiel, der auf der Anhöhe am See entlang führt ist ein Traum: an Weizenfeldern, Dörfern, Wiesen und Wäldern vorbei, mit Blick auf den schimmernden See und irgendwann kehrt man dann unten am See ein.

ammersee-trail

 

Wer einmal um den See rum will, sollte gut ausgestattet sein und sich die Strecke ausgedruckt haben. Denn mit Trailschuhen auf einer 5km-langen Asphaltstraße ist es wirklich unangenehm, andersrum mit normalen Laufschuhen auf Wurzeltrails. Ich empfehle beim Ammersee-Laufen Schuhe, die auch auf dem Asphalt gelaufen werden können aber auf Trails guten Halt bieten. Richtige Bergtrails gibt es hier nicht, daher braucht man keine Salomon Speedcross oder ähnliches Schuhwerk. Hier findet ihr die Umrundung bei Gpsies!

 

ammersee2

Erreichbarkeit des Ammersees

Den Ammersee erreicht man über öffentliche Verkehrsmittel recht gut, jedoch nur auf der Ostseite: S-Bahn-Haltestelle Herrsching verknüpft München schnell mit einer unsagbar schönen Laufgegend. Ob hoch nach Herrsching, durch die Wälder oder am See entlang auf kleinen Singletrails bzw. Wanderwegen – hier kann man Anschluss finden.

Aber auch mit dem Auto kann man den Ammersee über die A96 perfekt erreichen. Allgemein gilt: Überall am See gibt es vereinzelte Parkplätze, von denen man aus starten kann. Und wenn man danach dann noch kurz im Badesee Ammersee sich im Wasser treiben lassen will… jederzeit. Handtuch im Auto und fertig.

ammersee-alpentrail

Alpenblick und Ammersee

Bei guten Wetter stehen die Berge schon in Inning quasi vor der Nase. Ansonsten kommen sie, je näher man in Richtung Süden läuft immer näher. Natürlich kann man noch weiter in den Süden laufen, gen Berge, und eventuell gleich beim Starnberger See vorbeischauen. Im Süden des Ammersees gibt es ein Vogelschutzgebiet, sehr schön für alle Vögel- und Naturliebhaber, für Läufer bedeutet das einen Umweg. Man muss im Süden also eine Schleife laufen, aber da die Landschaft da unten wirklich ein paar Kilometer Umweg wert ist, laufen wir das doch gerne 😉

Wer perfektes Wetter erwischt und die Berge in voller Pracht und den Himmel in blau-weißen Farben hat, sollte unbedingt etwas länger am Ammersee bleiben. Auf einem Steg die Beine ins kühle Nass hängen, eine Schifffahrt über den See machen oder ordentlich brotzeiteln im Biergarten. Es macht auf jeden Fall eine Menge Spaß – und so eine Schiffsfahrt nach Kilometer 30 kann auch was 🙂

ammersee4

 

 

Eine Antwort zu “Laufstrecken Fünf-Seen-Land: Ammersee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s