WeightWatchers – Das Magazin

Wer mit WeightWatchers abnimmt oder abnehmen möchte, der kann zusätzlich auch auf das WeightWatchers Magazin zurück greifen. Das gibt es für 3,50 Euro
am Kiosk zu kaufen, umfasst ca. 100 Hochglanzseiten und spricht in erster Linie WW-Kunden an, die sowieso schon mit dem Programm arbeiten. Aber auch diejenigen, die sich über Ernährung, Sport und Abnehmen im Alglemeinen informieren wollen können hier zugreifen – an sich ein gelungenes Magazin.

Es geht – anders wie ich befürchtet hatte – nicht nur um Abnehmen und Ernährung nach den Points-Plan, sondern noch um das Leben danach. Das Magazin umfasst folgende Punkte:

  • Erfolgsgeschichten
  • Gut Aussehen – Der Modebereich
  • Mehr Genuss – Der Rezeptebereich
  • Wohlfühlen – Gesundheit, Sport und der Körper

An sich finde ich die Themen gelungen, natürlich spielt immer wieder der ProPoints-Plan mit ein und Werbung für die hauseigenen WeightWatchers-Produkte, aber wenn es anders wär‘, dann würd ich mich stark wundern. Die Erfolgsgeschichten machen Mut und verdeutlichen wie es laufen kann, wenn man sich tatsächlich länger als ein paar Wochen an die Ernährung hält.

Ich selber bin sehr begeistert von den Rezepten, die vielfältig und unglaublich lecker sind. Zusätzlich dazu haben sie die jeweiligen ProPoints natürlich auch angegeben und erleichtern das Einplanen des Kochens für den täglichen erlaubten Bedarf an Points. Vor allem ist es schön Rezepte zu finden die nicht nur Rohkost oder Vollwert-Abenteuer sind, aber trotzdem Gemüse und Selbst-ist-der-Koch berücksichtigen. Sowas wie das Erdbeer-Mousse selber machen, anstatt es fertig zu kaufen oder Salsa für einen Sommerabend selber zuzubereiten.

Wer tolle Rezepte haben möchte und nicht WeightWatcher-Aktivist ist, kann hier zugreifen. Wer mit WeightWatchers abenehmen möchte, Rezeptideen sucht und mal wieder was schmökern möchte sollte sich das Magazin definitiv zulegen.

2 Antworten zu “WeightWatchers – Das Magazin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s