„… Bis der Sandmann die Augen zubröselt“ – Gemeinsam lesen

So. Es wird Zeit für meine erste Lesenacht, die mir die zauberhafte Daniela alias Brösel’s Bücherregal beim gemeinsamen Starbucks-Besuch ans Herz gelegt hat. Ich lese doch eh ständig irgendwas, warum nicht mal mit anderen Buchverrückten zusammen? Und die Samstagnacht ist doch eigentlich auch für solche Dinge da, während andere irgendein Fussballspiel anschauen darf ich endlich mal wieder lesen. Auch wenn der Sessel fehlt. Oder das Sofa.

Wer noch mitmachen will kann das tun! Die Veranstaltung gibt’s natürlich auch auf Facebook und auf Twitter kann man uns auch verfolgen.

Hashtag: #bröselnacht

Wie bei allen möglichen Veranstaltungen&Co. gibt es auch hier Regeln, die man einhalten sollte.

Regel Nummer 1: Nicht verraten, was gelesen wird.

Regel Nummer 2: Stündlich gibt’s eine 15-Minuten-Pause und eine Aufgabe, die man bewältigen muss.

Es sind jetzt schon einige tolle Blogger und Lesefreunde dabei, aber man kann das ja noch immer toppen! 🙂 Ich überlege mir noch was ich lese, vielleicht schrumpft mein SUB endlich einmal ansonsten freue ich mich wie irre auf den Austausch über Facebook, Twitter und Instagram! Und hier noch einmal ein fettes Dankeschön an das wirklich wunderbare Bröselchen ❤

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s