Draußenseinmomente

FullSizeRender (12)

Weil Waldkinder ihre Liebe gestehen müssen.

Weil manche den Wald, den weichen Waldboden, die harzige Baumrinde, die schweigenden Seen, die rauschenden Baumwipfel, die tanzenden Sonnenflecken, die würzige Regenluft, die zarte Lebendigkeit, die muntere Einsamkeit, die knirschenden Schotterwege, die kunstvollen Wurzelwege, die samtigen Wiesen, die schützenden Baumdächer und die Bienen lockenden Waldblumen lieben. Waldkinder eben.

Weil Waldkinder Dinge lieben, die so klein, so umfassend, so normal, so besonders, so leicht, so versteckt, so allgegenwärtig, so selten und so liebenswert sind, dass sie geteilt werden müssen. Waldkindliebe eben.

Worte, Sätze, Reime, Bilder, Zitate, Zeichnungen, Mitbringsel, Blumen. Momente, Erinnerungen, Gefühle, Gedanken. Waldkindliebesgeständnisse eben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s